Sonntag, 12. August 2012

Himmlische Tauftorte :)

Die erste Torte nach meinem Urlaub. Wie ich mich da schon drauf gefreut habe :)

Es ist eine 2 stöckige Tauftorte mit Sternchen und Wölkchen geworden. Oben drauf sitzt ein Baby-Piranha mit Schnuller und Windel :)  Angeblich wurde Timo im Krankenhaus immer Piranha genannt. Süss, oder? :)


Der untere Stock der Torte besteht aus hellem Biskuit mit Erbeercreme und die obere Ebene aus Pfirsichcreme.

Die Torte hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht. Vorallem weil ich mal einen süssen Baby-Fisch machen konnte und zum Zweiten, weil ich die Wölkchen endlich mal ausprobieren konnte, die ich damals bei Betty in Hamburg gesehen hab. Ich bin davon echt begeistert..die sind so einfach zu machen und wirken irgendwie, find ich.

Bis zum nächsten Mal! Jetzt wo ich vom Urlaub zurück bin, wirds wieder ein paar Torten geben :)

1 Kommentar:

  1. Ohhhhh die Torte ist toll!!! =)
    Wie werden denn die Wölkchen gemacht?
    Liebe Grüße Aline

    AntwortenLöschen

Followers

Follow The Author