Samstag, 19. Januar 2013

Geburtstagstorte parisienne

Nelly von NELLY-Kindividuelle Angebote im Zentrum von Eisenstadt hatte mich gebeten eine Geburtstagstore mit dem Thema "Wintermode in Paris" zu machen. Sie hat mir dazu auch gleich eine ungefähre Vorlage gegeben, die mir auf Anhieb gefallen hat. Meine Kreativität war also weniger gefragt :)

Die Umsetzung hat aber trotzdem wahnsinnig Spaß gemacht, auch wenn es mehr Aufwand war als erwartet :). Eine meiner schönsten Torten bis jetzt, wie ich finde.

Ich hab wieder versucht alles aus Zucker zu machen. Bis auf die Satinbänder als Tortenabschluss und das CakeBoard ist mir das auch gelungen. Die große Masche musste ich natürlich wieder ein paar Tage vorher machen, damit diese etwas durchhärtet und stabiler ist.

Die Streifen habe ich alle einzeln ausgeschnitten, gerade ausgerichtet und abwechselnd angebracht. Die Bögen hab ich dann anschließen ausgeschnitten. Das war ne Arbeit, sag ich euch :)

Die untere Etage hat einen Durchmesser von 20cm und die obere Etage 15cm. Beide Torten sind Schokotorten mit Schokoganache.

Ich hoff das Geburtstagskind hatte eine Freude damit.. ich hätt mich sehr über die Torte gefreut, aber ich freu mich ja schnell über ein Torterl :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Followers

Follow The Author