Sonntag, 17. März 2013

Flowerpower

Bei dieser Torte waren die Vorgaben: Bunt, Blümchen, Bienchen und Schmetterlinge. Sonst durfte ich kreativ sein. Das ist immer gut. Ich glaub es ist alles Gewünschte da, oder?


Achja die Zahl 3 und Zoe sollte auch noch irgendwo vorkommen. Auch auf der Torte zu finden :)


Ich hoffe das Geburtstagskind freut sich über soviel Blümchen, Bienchen und Co. Mir hat die Torte sehr viel Spaß gemacht und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.


Die Torte selbst ist eine helle Biskuittorte mit Raffaellocreme. Yummie... drumherum ist dann noch helle Ganache mit Kokossirup. Ich krieg schon wieder Tortenhunger :)

Und mit der Torte verabschiede ich mich von einem Tortenreichen Wochenende von euch. Bis zur nächsten Woche, da gehts Blümchenhaft weiter :)

Kommentare:

  1. Wow!Super Torte! Tolle Sachen machst du. Gefällt mir alles sehr. LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Du bist eine Göttin was Torten betrifft! Meine große hat bald Geburtstag.. wenn ich nur annähernd so tolle Torten zaubern könnte wie du :(
    Schade dass du keine stap by stap Anleitungen machst ;)

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Mjammi, da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen :o) Aber eigentlich ist die Torte zu schön zum Essen ;o)

    Wird von deinen Torten-Empfängern auch immer die halbe Deko von der Torte gekletzelt, damit sie nur ja nicht gegessen wird ? *gg

    lg.Conny

    AntwortenLöschen

Followers

Follow The Author