Sonntag, 26. Mai 2013

Royale Erstkommunionstorte

Momentan ist ja Erstkommunions-Saison, falls ihr es noch nicht mitbekommen habt :). Und da gibts natürlich normalerweise nach einem leckeren Mittagessen noch ne leckere Torte zum Kaffee. Und für eine junge Dame durfte ich die Torte gestalten.

Sie hatte vor einiger Zeit die Geburstagstorte für Hannah (Wintermode in Paris) gesehen und wollte so eine für die Erstkommunion haben. Aber natürlich etwas abgewandelt.

Rausgekommen ist dabei das folgende Schmuckstück:


Statt den schwarzen Elementen wurde diesmal alles in grau gehalten und die Masche hat Platz für das große K gemacht :)
Die Punkte hab ich mit Royal Icing gemacht und die Schnüre um die Bögen mit der Sugar-Gun. Ja, sowas gibt es :)
Das K hab ich aus rosa Blütenpaste ausgeschnitten und dann mit Disco-Glitter verziert:


Die untere Etage ist eine alkoholfreie Schoko-Trüffel Torte in 20cm, die Etage drüber hat 15cm und ist eine Biskuittorte mit Himbeer-Topfencreme und weißer Ganache.

Ich hoffe der jungen Dame hat die Torte gefallen und vorallem geschmeckt :)
Weiterlesen...

Samstag, 18. Mai 2013

Lillifee feiert mit

Heute findet eine Lillifee Party statt und eigentlich war "nur" eine rosa Torte mit Blümchen bestellt. Aber was soll ich euch sagen? Wenn schon so ein liebes Thema vorgegeben ist, dann muss doch auch die Torte dazu passen, oder?
Ich hab mich also irgendwie herausgefordert gefühlt, nicht "nur" eine rosa Torte mit Blümchen zu machen, sondern auch eine Lillifee:


Erkennbar? Ich glaub für Lillifee-Liebhaber schon :)
Die Blümchen und die rosa Torte sind trotzdem mit von der Partie.


Hier haben wir heute eine Schoko-Trüffel Torte ohne Rum. 25cm groß.

Ich hoffe Nina hat heute eine schöne Geburtstagsfeier mit gaaaaaanz vielen Geschenken. Und vorallem hoffe ich, dass ihr die Torte genauso gefällt wie mir :)



Weiterlesen...

Another Flower Cake

Diesmal gibts keine Torte mit Massa Ticino. Gibts nicht? Hätt ich auch nicht gedacht :) Aber dieses Mal sollte es absolut kein Massa Ticino sein, weil schmeckt nicht. Na dann .. versuch ich hald mal ne Buttercreme.

Was soll ich euch sagen? Es ging eigentlich ganz gut :) Hab da ein super tolles Rezept für ein Swiss Meringue Buttercream auf Chefkoch gefunden. Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen. Es ist eine Mischung aus Baiser und Butter. Schmeckt daher nicht ganz so extrem nach Fett, sondern ist schön fluffig. Ich glaub das werde ich noch öfter machen, auch mal statt der Ganache unter dem Fondant.

Aber jetzt mal zum Torterl für die 1 jährige Elena:


Dafür, dass da drunter Buttercreme ist, ist es eigentlich recht gut geworden. Massa Ticino ist natürlich viel glatter und ebener, aber die Buttercreme geht meiner Meinung nach eigentlich auch recht gut. Ich werde aber mit Sicherheit doch bei Massa Ticino bleiben :)

Die Torte ist eine Biskuit Himbeer Topfen Torte. Mit 4 verschieden farbigen Tortenböden. Ich hoffe noch auf ein Anschnittfoto. Das reich ich dann natürlich nach. Die Buttercreme hab ich noch mit etwas Zitronenaroma aufgepeppt und fertig ist das Torterl :)


Wir hören uns dieses Wochenende nochmal. Es folgt noch eine 2 Torte in pink mit Blümchen :) Mehr wird aber noch nicht verraten....
Weiterlesen...

Donnerstag, 9. Mai 2013

Darf's etwas Meer sein?

Zur Erstkommunion hat sich ein junger Mann eine Meerestorte gewünscht. Und da kann ich ja nicht anders, als ihm diesen Wunsch zu erfüllen, oder? Und da offenbar nicht nur 5 Personen zur Feier eingeladen sind, ist es auch etwas mehr geworden. Nämlich 2 Stöcke.


Die untere Etage ist 20cm im Durchmesser und ist eine Biskuit Erdbeer-Topfen Torte. Oben drüber haben wir eine 15cm Schoko-Trüffel Torte. Eigentlich müsste es wegen der Stabilität anders herum sein, aber es sollte schon gehen. Ich hab wieder brav mit Lollisticks gesichert :)

Dieses Mal habe ich eine andere Variante für die Ganache aussen herum versucht. Nämlich mal die obere Fläche einstreichen, Backpapier drauf, antrocknen lassen und dann auf den Kopf stellen :) Die Kanten sind sehr schön geworden. Ich muss nur noch etwas an der Ganache arbeiten, die wird mir zu schnell wieder weich. Das Schoko-Obers-Verhältnis passt offenbar noch nicht so ganz :)

Mir gefällt die Torte sehr gut. Ich hoff dem lieben Tim auch :)



Weiterlesen...

Sonntag, 5. Mai 2013

Muttertagstorte mal anders

Da eine Hochzeitstorte für ein Wochenende nicht reichte, musste ich auch noch eine verfrühte Muttertagstorte "basteln". Meine Mutter hatte die "Pigs in the Mud" Torte gesehen und wollte die unbedingt auch zum Muttertag haben. Nachdem ich aber ungern eine Torte 2x mache, hab ich die ein bisserl variiert und zu einer "Ducks in the Pool" Torte gemacht:


Statt der dunklen Ganach hab ich einfach helle Ganach mit Schoko-Lebensmittelfarbe eingefärbt. Aussen herum keine Duplo sondern Erdbeer-Joghurt Schokoriegel. Drunter versteckt sich ein Kokostortenboden und eine Erdbeer-Topfen-Mascarponecreme. Statt den süssen Schweinderln gabs dieses Mal Enterl, Wasserblumen und ein paar Schaumblasen :)

Und nein meine Lieben. Ihr habt nichts verpasst, Muttertag ist erst nächste Woche! Aber da an dem Tag ja jeder Muttertag feiern kann, feiern wir vor :).
Weiterlesen...

Samstag, 4. Mai 2013

Hochzeitstorte in Orange-Gelb

Jetzt fängt die Hochzeitssaison an, meine Lieben. Und begonnen hat diese für mich mit dieser 3-stöckigen Hochzeitstorte für die "Schwiegermama" meiner liebsten Freundin K.:


Die Torte ist nach einem Design von May Clee Cadman. Das hab ich auch schon mal gemacht, wenn sich wer dran erinnern kann :) Nur damals in rosa,

Irgendwie sieht die Torte auf dem Foto etwas verwackelt/instabil/ungrade aus. War sie aber in "natura" nicht :) Sorry auch für den Hintergrund, aber bei der Location noch gschwind an schönen Hintergrund aufbauen ging schwer :)

Die Torte hat aus 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen bestanden. Angefangen mit der untersten Ebene mit einer Kokostorte mit heller Kokos-Schokocreme. Dann gings weiter mit einer Biskuit Erdbeer-Topfen Torte und zum Abschluss dann eine Zucchini-Karottentorte mit Zitronen-Mascarponecreme.


Die Initialen hab ich aus Blütenpaste gemacht und anschließend mit golderner Pulverfarbe angemalt.

Ich wünsche auf diesem Wege dem Brautpaar nochmal alles Gute für die gemeinsame Zukunft!
Weiterlesen...

Followers

Follow The Author