Sonntag, 21. Juli 2013

Meerige Tauftorte

Gestern wurde Paul getauft.
Nelly hat bei der Taufe für die Deko gesorgt und mich um eine passende Torte gebeten. Die Deko bei der Location war in blau mit Meereselementen gehalten. Da sollte die Torte natürlich annähernd auch so aussehen. Und eher elegant als verspielt sollte sie sein. Das ist dabei rausgekommen:


Die kleinen verspielten Fischerl durften natürlich nicht fehlen. Schließlich wurde hier ein Kind getauft :) 
Beide Torten waren mit einer Erdbeer-Topfencreme auf Biskuit gefüllt. Unter dem Fondant hat sich weiße Schokoganache versteckt. Die untere Ebene ist 20cm, die Obere 15cm im Durchmesser.

Ich finde die Torte sehr gelungen, hat sehr Spaß gemacht. Ich hoffe der Taufgesellschaft hats auch gefallen..und vorallem geschmeckt :)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Followers

Follow The Author