Sonntag, 29. September 2013

Gänseblümchenwiese

Es herbstelt ja schon ordentlich draußen, dann muss es ja bei meinen Torten noch ned der Fall sein, oder? Drum gab es dieses Mal für das liebe Geburtstagskind eine Blumenwiese mit Gänseblümchen und Bienchen :)


Einfach, nicht überladen und trotzdem schön..so sollte die Torte sein. Und ich find das ist mir gut gelungen. Ich war mir nicht von Anfang an klar wie die Torte aussehen soll, aber mit der Zeit hat sich das Bild vervollständigt.


Fliegt Bienchen, fliegt :)

Schaut euch mal die Kanten und die Seiten an. Die sind mir dieses Mal recht gut gelungen..schön gerade und gleichmäßig. So gefällt mir das :)

Unter der ganzen Deko versteckt sich eine 25cm große Schokotorte mit Marillenmarmelade. Als Schutz für den Fondant gabs mal wieder Schokoganache.

Es gab dieses Wochenende aber nicht nur eine Blumenwiese mit Gänseblümchen, sondern auch eine Zuckerfigur.
Der Bruder der Beschenkten feiert nächste Woche seinen Geburtstag und da sollte ein Pirat aus Zucker die Geburtstagsparty versüßen. Die Torte wird dieses Mal die Mama selbst machen und der kleine Pirat darf dann drauf Platz nehmen:


Natürlich wieder alles essbar :) Der Pirat hat mir etwas Kopfzerbrechen bereitet, weil er zu Anfang etwas zu brav und zu "unpiratig" ausgesehen hat :) Dank FB-Tortencommunity hat's dann aber mit den richtigen Verbesserungsvorschlägen gut geklappt und er ist auch als Pirat erkennbar. Vorher meinten Einige er wär ein Bäcker mit Baguette in der Hand *g*.

So, das war es wieder von mir. Ich wünsche einen angenehmen Sonntag..genießt noch die Stunden bevor die Arbeitswoche wieder startet!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Followers

Follow The Author