Mittwoch, 4. März 2015

Ein Regenbogen zum 1. Geburtstag

Die zweite Torte vom letzten Wochenende war für den ersten Geburtstag eines jungen Mannes. Gewünscht war etwas buntes, fröhliches, eventuell mit einem Tier drauf.

Geworden ist es diese Torte:


Trifft die Anforderung doch recht gut oder? Den Regenbogen finde ich sehr entzückend und das Hippo mit seinen zwei Zanderl sowieso :)

Die Torte war eine Sachertorte mit Marillenmarmelade. Und nachdem das Purzeltagskind natürlich auch etwas von der Torte kosten sollte, war kein Rum in der Marmelade :)

Mir gefällt die Torte sehr gut. Sie ist sehr farbenfroh, fröhlich und süß. Ach ja.. die Kanten sind mir auch wieder mal recht gut gelungen :)

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    die Torte ist wirklich entzückend, dem kleinen Mann hat sie sicherlich gut gefallen.

    Alles Liebe
    Alex

    AntwortenLöschen

Followers

Follow The Author